0 thoughts on “Mirror, Mirror”

  1. Das aller erste, ich glaub ich gib mir n’ schönen Kebab, so’n schönen Köfte-Spieß weißt du? so’n schönen Köfte-Spieß, Kolbstraße, ein Köfte-Spieß erstmal, mit gar kein Reden auch und so, Haval, gib mir einfach nur ein Köfte-Spieß, dazu ein schönen frischen Ayran aus dieser Maschine weißt du, wo man den selber so ,,All You Can Drink" mäßig zapfen kann, und dann n’ Handy besorgen man, ich brauch n’ Handy man, ich brauch n’ Handy.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *